FANDOM


Namin%C3%A9_CGI_Talksprite.png Artikelstatus: Im Entstehen (Offen)

Dieser Artikel wird gerade gemeinschaftlich erstellt. Beteilige dich und beachte die Artikeldiskussionsseite.
Bearbeitungsgrund: Artikel überarbeiten und Vorlage noch ausfüllen.
Die letzte Bearbeitung war am: 28.08.2013


Machi

Machi (Profil).jpg

Machi.jpg


Japanischer Name まち
Romaji machi
Profil
Alter 18 Jahre
Geschlecht weiblich
Spezies Mensch
Größe x250px
Haarfarbe schwarz
Augenfarbe schwarz
Fähigkeiten
Ausrüstung Blasrohr
Zugehörigkeit
Verwandtschaft Ayane (Schwester)
Nagamasa (Vater)
Chizuru (Mutter)
Yashiro (Großmutter) (mütterlicherseits)
Sonstiges
Auftritt(e) Kapitel 1: Drifted Away
Synchronsprecher(in) Mikako Takahashi


Machi ist Ayane´s ältere Schwester und ist ebenfalls hinter Ikuto her. Mit ihrer Schwester 'hausmeistert' sie den Shinto-Schrein und ist mit dem Kami-Orakel verbunden. Machi hat als Medium eine Verbindung zur Geisterwelt und kann Geister heraufbeschwören. Sie besitzt eine recht ruhige, aber auch gruselige Ausstrahlung, die einen manchmal schaudern lässt. Da Machi schon über dem Heiratsalter hinaus ist, will sie Ikuto um jeden Preis bekommen. Dabei scheut sie sich nicht davor ihn mit ihren Blasrohrpfeilchen zu picksen.

AussehenBearbeiten

Machi trägt ihre schwarzen Haare offen mit einem Pony. Sie bekleidet sich mit dem gleichartigen Kimono wie Ayane nur in Weiß und Rot. Ihre Augen sind größtenteils schwarz, jedoch kann man auch etwas Dunkelrotes darin noch erkennen. Obwohl Machi älter als Ayane ist, ist sie trotzdem kleiner als ihre Schwester.

CharakterBearbeiten

Machi (vodoo).jpg

Machi macht den meisten Angst mit Nagel und Puppe.

Machi wurde von Ayane einmal als "Hexe" bezeichnet, weil sie mit Vodoo-Puppen ihrer Schwester das Leben zur Hölle macht. Sobald Ayane sich weigert, etwas für ihre Schwester zu tun, bestraft Machi sie, indem sie mit einem großen Nagel in eine Strohpuppe sticht und Ayane Schmerzen bereitet.


Machi (grusel).jpg

Man muss oft aufpassen, was man bei ihr sagt.

Machi ist bereits 18 Jahre alt und kämpft umso härter um Ikuto. Deshalb war sie auch völlig niedergeschlagen, als Ayane sie als "alte, unverheiratete Hexe" und "aus der Mode gekommen" bezeichnete. Dem entsprechend hat Machi sie dann auch bestraft. Ihr Alter ist deshalb ihre größte Unsicherheit. Zwar kommt sie einem Anfangs unschuldig vor, allerdings hat sie trotz alledem etwas von einer Sadistin. Nicht nur das sie ihre Schwester quält, sie sieht in Ayane´s Schmerz eine Art 'Schönheit', die sie inspiriert. Sie denkt, je mehr sie ihre Mitmenschen foltert, desto mehr wird sie von ihnen geliebt. Außerdem neigt sie dazu ihre Sachen auf eine riskante bis extrem gefährliche Weise zu erledigen.

Machi besitzt eine Begabung für Magie und das heraufbeschwören von Shikigami und anderen Geistern. Oft nutzt sie das Geheimrezept ihrer Mutter Chizuru aus um Suzu für sich zu gewinnen.

GalerieBearbeiten

 
Machi 2.jpg
 
Machi 3.jpg
 
Machi 4.jpg

WeblinksBearbeiten


Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki