FANDOM


Namin%C3%A9_CGI_Talksprite.png Artikelstatus: Im Entstehen (Offen)

Dieser Artikel wird gerade gemeinschaftlich erstellt. Beteilige dich und beachte die Artikeldiskussionsseite.
Bearbeitungsgrund: Artikel weiter ausbauen.
Die letzte Bearbeitung war am: 05.03.2016


Karaage

Karaage 2
"Alias "The Golden Bullet""

Karaage


Japanischer Name カラーゲ
Romaji karâge
Profil
Alter 26 Jahre
Geschlecht männlich
Spezies Tier (Hahn)
Fähigkeiten
Beruf Lord des Westens
Mitgliedschaften
Zuhause Westlicher Wald Airantou
Zugehörigkeit
Verwandtschaft Hatsu (Ehefrau)
Momo (Tochter)
Sasami (Tochter)
Sonstiges
Auftritt(e) Manga:Chapter 2: Attack


Karaages Familie

Karaage und Familie

Karaage ist der Herrscher des Westens der Insel Airantou, er hat die Gestalt eines Hahns und lebt in Suzu´s Nachbarschaft mit seiner Frau und seinen zwei Töchtern. Dieses Huhn ist der Stärkste der Lords und hat spezielle Techniken und Fähigkeiten. Obwohl er, als der stärkste Kämpfer auf der Insel gepriesen wird, ist Karaage dennoch kein Youkai und besitzt keine spirituellen Kräfte wie Taiga und Shima-Tora.

Seine wahre Stärke wird aufgedeckt, während eines sehr brutalen Trainings mit Suzus Mutter Suzuran, einem Kampfkunst-Wunderkind. Oft unterstützt er Ikuto beim Training und hilft ihm beim Kampf gegen Taiga. Doch letzten Endes wird er selbst von Ikuto besiegt. Er wird auch die Klinge des lodernden Feuers genannt und wurde früher auch als die Goldene magische Kugel bezeichnet.

AussehenBearbeiten

Karaage ist von seiner äußeren Erscheinung her ein runder Hahn mit einem weißen Federkleid und einem kleinen roten Hahnenkamm auf seinem Kopf. Er hat kleine schwarze Augen, einen kleinen gelben Schnabel und einen roten Mund. Seine zwei Flügel sind sehr kurz. In seiner Jugend, als er noch ein Küken war, besaß er noch gelbe Daunen anstelle seines heutigen weißen Federkleides, welches ihm den Spitznamen einbrachte die Goldene magische Kugel (engl."The Golden Bullet").


FertigkeitenBearbeiten

Sein Aussehen täuscht über seine wahre Stärke. Er ist von seiner physischen Kraft her, der stärkste der derzeitigen Führer von Airantou. Trotz alledem ist er nicht in der Lage zu fliegen.

BiografieBearbeiten

Seine VergangenheitBearbeiten

Er schlüpfte einst aus einem Ei von Suzuran. Ab seinem fünften Lebensjahr beschloss Suzuran, ihm das Fliegen zu lehren und begann ihn zu trainieren. Seine Ausbildung enthielt unter anderem, mit einem Felsblock an seinen Flügeln gebunden und von Haien zu schwimmen; Zu seinem Bedauern, konnte er nicht fliegen. 1 1/2 Jahre später, er war gerade 7 Jahre alt, offerierte ihm Suzuran eine schlechte Nachricht, er sei ein Huhn und egal wie viel er trainiert, er würde niemals fliegen. Diese Nachricht schockierte ihn und um seine Wut zu besänftigen, beginnt er der ihn zu Streng oder zu lange anschaut zu bekämpfen.

.....in weiterer Bearbeitung.....

WeblinksBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki